Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kinderturntag mit sehr guter Resonanz

Am Samstagnachmittag den 11.11.23 hat sich der TSV Egestorf am jährlichen bundesweiten Kinderturntag beteiligt. Insgesamt konnten über 50 Urkunden an die teilnehmenden Kinder zwischen ein und sieben Jahre überreicht werden. Unter dem Motto „Zirkus“ waren 15 Stationen mit unterschiedlichen Übungen aufgebaut. Mindestens 8 Übungen mussten erfolgreich erkundet und absolviert werden. 

„Der Tag des Kinderturnens hat wieder gezeigt, wie wichtig Turn-Angebote für Kinder sind. Die Kinder konnten ihre motorischen Grundfertigkeiten und -fähigkeiten unter Beweis stellen und hatten viel Spaß dabei,“ so Übungsleiterin Anja Klein.

Am Kinderturntag nahmen mehr als 630 Vereine im gesamten Bundesgebiet teil. Der  Deutsche Turnerbund (DTB) und die Deutsche Turnerjugend (DTJ) haben die Übungen wieder optimal zusammengestellt.

„Von der sehr guten Beteiligung waren wir ein wenig überrascht, haben uns aber natürlich sehr gefreut, dass so viele Interessierte den Weg zum TSV Egestorf gefunden haben. Vielen Dank auch an das Organisationsteam, daß alles so reibungslos funktioniert hat,“ so Karl-Heinz Tiemann, Vorstand vom TSV Egestorf.

Neben den Eltern, haben auch einige Großeltern die Chance genutzt ihre (Enkel-)Kinder zum Kinderturntag zu begleiten und zu unterstützen. Es waren so z.T. über 100 Personen in der Fritz-Ahrberg  Halle. 

Auch im Jahr 2024 wird sich der TSV Egestorf am zweiten Novemberwochenende am bundesweiten Kinderturntag beteiligen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 15. November 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Gürtelprüfung bei Ju-Jutsu Katana im TSV Egestorf

Kurz vor den Sommerferien sind 19 Ju-Jutsuka im Alter von 6 bis knapp 14 Jahren nach wochenlanger ...

Sportabzeichen 2023 / ERS landesweit erfolgreich bei Schulen / TSV Egestorf regionsweit bei Vereinen

Als letztes Jahr die Ernst-Reuter-Schule in Egestorf im Schulwettbewerb 2022 des Landessportbundes ...