Platzhalter Bannerbild
(05105) 809274
Link verschicken   Drucken
 

Horst Strohmeier verstorben

18. 10. 2020

Am 15. Oktober 2020 verstarb unser ehemaliger Abteilungsleiter für die Leichtathletik Horst Strohmeier. Er hat die Abteilung von Anfang 1984 16 Jahre lang geführt.

Da in Egestorf gerade der neue Sportplatz mit den Leichtathletikanlagen in Betrieb genommen worden war, hatte die Abteilung unter seiner Führung regen Zulauf.
Horst Strohmeier hat es stets verstanden, gute aktive Mitstreiter  zu gewinnen, was zu einem regen Aufschwung in der Leichtathletik führte.

Mitglieder des SV Egestorf starteten zunächst nur bei Kreismeisterschaften. Nach erfolgreichem Auftreten trat man  auch bei Bezirks- und Landesmeisterschaften an. Zahlreiche Meistertitel im Kreis und auch Bezirk waren die Folge. Sogar Landesmeister konnte der Verein ehren. Wenn er es nur irgendwie möglich machen konnte, begleitete er seine Sportler zu den Wettkämpfen.

Zum Jahreswechsel 88/89 wurde die LG Egestorf/Kirchdorf gegründet, in der Egestorfer und Kirchdorfer gemeinsam starteten. Horst Strohmeier führte die LG zusammen mit Eckart Marten vom TSV Kirchdorf.
Auch die LG errang zahlreiche Erfolge, bis schließlich der wichtigste Trainer nach Wennigsen ging und dort einen neuen Stützpunkt gründete.

Wenig später löste der TSV Egestorf die LG mit Kirchdorf auf und Horst Strohmeier gründete schließlich mit Wennigsen eine neue Leichtathletikgemeinschaft. In den letzten Jahren seiner ehrenamtlichen Tätigkeit stand er als Übungsleiter der örtlichen Grundschule für eine Kooperation mit dem Verein zur Verfügung.

Auch bei der Herausgabe und Verteilung des TSV-Spatzes –unserer Vereinszeitung hat sich Horst Strohmeier verdient gemacht. Erst 2008 gab er die Verteilung der Zeitschrift in andere Hände.

Horst Strohmeier hat sich engagiert in das Ehrenamt eingebracht und er war immer ein zuverlässiger Partner. Für den TSV Egestorf gibt es viele Gründe Horst Strohmeier für seine Verdienste dankbar zu sein und ein ehrendes Andenken zu bewahren.

wb

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
 
 Schriftgröße:  
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten